Stadtteil

Haselhorst ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Spandau und liegt zwischen dem Ortsteil Siemensstadt und der Altstadt Spandau. Er grenzt – durch die Havel getrennt – auch an den Ortsteil Hakenfelde. Zu Haselhorst gehört die Ortslage Gartenfeld. Als einen der wichtigsten und bekanntesten touristischen Anlaufpunkte des Bezirks Spandau und der Stadt Berlin findet man in Haselhorst die Zitadelle Spandau. Der ehemalige Gutsbezirk Haselhorst wurde 1910 zur Stadt Spandau eingemeindet und kam mit Spandau im Jahr 1920 zu Groß-Berlin.

Heute herrscht im südlichen Bereich des Ortsteils eine industrielle Infrastruktur vor, vertreten unter anderem durch Siemens, Osram, Metro, BMW und die Heizkraftwerke Reuter und Reuter West.

Der Stadtteil ist außerdem geprägt durch einen für Berliner Verhältnisse überdurchschnittlichen Migrationshintergrund, der den Stadtteil vielfältig bereichert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s